Führerschein Klassen

Der in Deutschland anerkannte EU Führerschein hat verschiedene Klassen. Erfahre hier alles über die Führerscheinklassen AM, A1, A2, A, B, BF17, BE, C1, C1E, C, CE, D1E, D, DE, T und L. Kurz und einfach erklärt.

AM

Auch als “Mofaführerschein” bekannt. Die Fahrzeuge dieser Führerscheinklasse dürfen nicht mehr als 45 km/h fahren und der Hubraum des Motors darf nicht mehr als 50cm^3 betragen. Allgemein weisen die Fahrzeuge Merkmale von Fahrrädern auf, was ja bei einem Mofa prinzipiell der Fall ist. Auch Fahrräder mit Hilfsmotor fallen unter diese Kategorie. Auch dreirädrige und vierrädrige Fahrzeuge sind eingeschlossen so lange sie die Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h nicht überschreiten.

Maximale Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Maximale KW: 4
Mindestalter: 16
Eingeschlossene Führerscheinklassen: keine

A1

Das sind “Krafträder” wie zum Beispiel kleine Motorräder die auch einen zusätzlichen Wagen an der Seite haben können. Der Hubraum darf nicht größer als 125 cm^3 sein und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 45 km/h wie bei der AM Führerscheinklasse.

Maximale Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h
Maximale KW: 11-15
Mindestalter: 16
Eingeschlossene Führerscheinklassen: AM

A2

Wie A1 nur mit dem Unterschied dass hier mehr KW erlaubt sind. Außerdem musst du hier mindestens 18 Jahre alt sein.

Maximale Höchstgeschwindigkeit: Nicht angegeben
Maximale KW: 35
Mindestalter: 18
Eingeschlossene Führerscheinklassen: A1, AM

A

Der klassische “Motorradführerschein”. Bei Direkteinstieg in diese Führerscheinklasse musst du mindestens 24 Jahre alt sein. Wenn du mindestens 20 Jahre alt bist, dann musst du schon mindestens 2 Jahre im Besitz des Führerscheins der Klasse A2 sein. Der Hubraum der Fahrzeuge ist immer größer als 50 cm^3.

Maximale Höchstgeschwindigkeit: Ab 45 km/h
Maximale KW: k.A.
Mindestalter: 20 (bei Vorbesitz von A2) oder 24 (bei Direkteinstieg)
Eingeschlossene Führerscheinklassen: A1, A2, AM

B / BF17

Der klassische Autoführerschein wie ihn die meisten kennen. Die zulässige Gesamtmasse der Fahrzeuge die du damit steuern darfst, darf 3500kg (3,5t) nicht übersteigen. Außerdem darfst du nicht mehr als 8 Personen transportieren da du sonst ein Busfahrer sein müsstest. Mit diesem Führerschein darfst du keine Motorräder fahren. Mofas sind erlaubt (Klasse AM). Außerdem Traktoren (Klasse L). BF17 ist die Führerschein Klasse für begleitetes Fahren.

Mindestalter: 18 (17 bei begleitetem Fahren)
Eingeschlossene Führerscheinklassen: AM, L

BE

Wenn du mit deinem Auto einen Anhänger transportieren willst und Anhänger + Auto zusammen nicht mehr als 3500kg (3,5t) wiegen, dann brauchst du diesen Führerschein. Du musst außerdem im Besitz des Klasse B Führerscheins sein.

Mindestalter: 18 (17 bei begleitetem Fahren)
Eingeschlossene Führerscheinklassen: keine
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: B

C1

Hierunter fallen Kraftfahrzeuge die ein zulässiges Gesamtgewicht von 3500kg – 7500kg haben. Außerdem darfst du damit wie schon beim Klasse B Führerschein nicht mehr als 8 Personen transportieren. Du musst schon im Besitz des Klasse B Führerscheins sein um den C1 Führerschein zu machen.

Mindestalter: 18
Eingeschlossene Führerscheinklassen: keine
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: B

C1E

Das ist eine Kombination aus C1 Fahrzeugen und Anhängern. Wenn du in Besitz von C1 bist, betrifft das Anhänger über 750kg und ein Gesamtgewicht von Fahrzeug + Anhänger von höchstens 12000kg (12t). Bei Klasse B Führerschein betrifft es Anhänger von über 3500kg Gewicht und Gesamtgewicht von Fahrzeug + Anhänger von nicht mehr als 12000kg (12t).

Mindestalter: 18
Eingeschlossene Führerscheinklassen: BE, D1E wenn du auch D1 fahren darfst.
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: C1

C

Wie C1 für Fahrzeuge ab 3500kg aber nach oben hin offen. Anhänger dürfen nicht mehr als 750kg wiegen.

Mindestalter: 21
Eingeschlossene Führerscheinklassen: C1
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: B

CE

Wie Klasse C allerdings dürfen Anhänger auch mehr als 750kg wiegen. Im Gegensatz zu C1E gibt es die 12000kg Beschränkung nicht.

Mindestalter: 21
Eingeschlossene Führerscheinklassen: BE, C1E, T. D1E wenn D1 vorhanden. DE wenn D vorhanden.
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: C

D1

Allgemein sind das Kraftfahrzeuge wie in C die aber mehr als 8 Personen, maximal jedoch 16 Personen transportieren dürfen. Das Fahrzeug darf aber nicht länger als 8m sein. Also ein Kleinbus. Anhänger dürfen nicht mehr als 750kg wiegen.

Mindestalter: 21
Eingeschlossene Führerscheinklassen: keine
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: B

D1E

Wie D1 allerdings darf der Anhänger mehr als 750kg wiegen.

Mindestalter: 21
Eingeschlossene Führerscheinklassen: BE. C1E wenn C1 vorhanden. Allgemein Vorbesitz von B notwendig.

D

Wie D1 allerdings gibt es die Obergrenze von 16 Personen nicht. Ein Anhänger darf ebenfalls nicht mehr als 750kg wiegen.

Mindestalter: 24
Eingeschlossene Führerscheinklassen: D1
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: B

DE

Wie D allerdings darf der Anhänger auch mehr als 750kg wiegen.

Mindestalter: 24
Eingeschlossene Führerscheinklassen: BE, D1E. C1E wenn C1 vorhanden.
Vorbesitz folgender Führerscheinklassen notwendig: D

T

Das sind sog. “Zugmaschinen”, besser bekannt als Traktoren, die nicht mehr als 60 km/h fahren können. Darunter fallen auch Arbeitsmaschinen die nicht schneller als 40 km/h fahren können. Unter Arbeitsmaschinen versteht man Fahrzeuge die z.B. in Land- und Forstwirtschaft und nur dort eingesetzt werden. Dürfen auch mit normalem B Führerschein gefahren werden da sie Klasse L einschließen.

Mindestalter: 16 bei 40 km/h und 18 bei 60 km/h Höchstgeschwindigkeit
Eingeschlossene Führerscheinklassen: L, AM

L

Ebenfalls ein Traktorführerschein allerdings fallen darunter auch sämtliche Arbeitsgeräte die nicht mehr als 25 km/h in Kombination mit dem Traktor fahren. Der Traktor allein darf 40 km/h fahren.

Mindestalter: 16
Eingeschlossene Führerscheinklassen: keine


Führerschein amtliche Prüfungsfragen

Die offiziellen, amtlichen Prüfungsfragen und Antworten von diesem Jahr so wie sie auch in der Theorie Prüfung gestellt werden.

Jetzt kaufen Mehr Info