Sauna Vorteile

Sauna ist gesund. Der Besuch der Sauna hat viele Vorteile. Allgemein ist erwiesen, dass durch die hohe Temperatur unsere Körpertemperatur erhöht wird, was eine Art Fieber simuliert. Dadurch wird unser Körper von Schädlingen befreit. Aber was sind weitere Vorteile eines Saunabesuchs?

Die medizinische Wirkung der Sauna wird ständig erforscht. Sauna ist gut für unserer Abwehr. Es ist erwiesen, dass ein Saunabesuch wie Fieber wirkt. Sauna erhöht unserer Körpertemperatur auf bis zu 39 Grad Celsius. Schädlinge in unserem Körper werden durch die höheren Temperaturen zerstört. Unser Körper wird sozusagen gereinigt.

Sauna ist gut für unsere Haut. Durch die hohen Temperaturen werden unsere Blutgefäße erweitert und die Haut besser durchblutet. Durch das anschließende Abkühlen der Haut ziehen sich die Gefäße wieder zusammen. Dieser Effekt bewirkt eine Art Gefäßtraining, das sehr gesund für die Haut ist. Außerdem werden veraltete Hautschuppen durch das Schwitzen in der Sauna abgelöst.

TIPP: Folge unseren Saunaregeln um das beste für dich und deinen Saunagang zu erreichen. Durch das richtige Saunaritual wirst du die ganzen Vorteile der Sauna genießen können.

Sauna härtet ab und stärkt unseren Kreislauf. Durch das Aufheitzen und Abkühlen, zum Beispiel beim Ritual in der finnischen Sauna, macht unser Körper ein echtes Kreislauftraining mit. Das härtet ab und stärkt unsere Abwehrkräfte. Außerdem wird unser Kreislauf durch den Schweißverlust gestärkt.

Bei einem anderem Saunatyp, dem Dampfbad, werden unsere Atemwege freigeräumt. Oft befinden sich ätherische Öle im Dampf der Dampfsauna, die uns das Atmen erleichtern. Das wirkt sich besonders positiv auf Atemwegserkrankungen aus.

Da beim Saunabesuch die Schweißdrüsen regelrecht trainiert werden, kann das gegen Hyperhidrose helfen. Es ist jedoch nicht wissenschaftlich erwiesen, dass regelmäßiges Saunieren gegen übermäßiges Schwitzen hilft. Ausprobieren kann jedoch nichts schaden. Vielleicht hat es einen positiven Effekt auf ihre Krankheit.

Weitere Vorteile eines Saunabesuchs:

  • Die Muskulatur entspannt sich nachweislich. Das verhindert Muskelkater nach einem Training.
  • Der Stoffwechsel wird angeregt und verbessert sich.
  • Reinigung der Hautporen durch Schwitzen.

Sauna Thermometer

Ein klassisches Saunathermometer wie es in jede Sauna gehört. Die Temperaturspanne reicht von 0 bis 140°C.

Jetzt kaufen Mehr Info